04.Februar 2023 | 17-19 Uhr

Zu Gast im art.ist



IDA FLUX ENSEMBLE
Öffentliche Probe

Felicitas Baumann (Gesang/Geige) | Mareike Buchmann (Tanz/Performance) |  Lina Hartmann (Saxophon/Klarinette/Gesang) |  Lena Kunz (Tanz/Performance) |  Rebecca Pitter (Klavier/Trompete)

IDA FLUX ist Wiesbadens neues freies Ensemble für prozessorientierte, zeitgenössische Tanz- und Performancekunst, das 2022 von Mareike Buchmann im Rahmen der ersten Konzeptionsförderung der Stadt Wiesbadengegründet wurde.
IDA FLUX verortet sich in der „Fluxus“-Bewegung der 60er Jahre, denkt dieses Erbe jedoch unter zeitgenössischen Bedingungen weiter. Fragen des Miteinanders werden davon genauso berührt wie die Frage nach Produktions- und Arbeitsbedingungen.
 
Im Zeitraum der Konzeptionsförderung von September 2022 bis April 2023 finden interdisziplinäre Workshops zwischen Tanz, Performance, Sound, Stimme statt, in denen sich die Künstlerinnen mit experimentellen, forschenden Anordnungen sowie künstlerischen Strategien vertraut machen.
 
Zu einem dieser Workshops lädt IDA FLUX am 4.2.23 interessierte Menschen ins art.ist ein und teilt Einblicke in den kreativen Prozess. Es gibt die Möglichkeit, während des Zeitraums von 17.00-19.00 zu kommen, zu hören, zu sehen und beliebig zu verweilen.

Eintritt frei