22.Oktober 2022 | 20 Uhr

Das Konzert der art.ist Besatzung

Achter ohne Steuermann, Mitglieder der Kooperative New Jazz Wiesbaden e.V. in der alten Küche in der Welfenstraße
Foto: Christopher Pfannenbecker

Ingo Deul – Schlagzeug
Jörg Fischer
– Schlagzeug
Dirk Marwedel – Erweitertes Saxophon
Uwe Oberg
– Klavier
Uli Phillipp
– Kontrabass
Silvia Sauer – Stimme, Looper
Wolfgang Schliemann
– Schlagwerk
Leon Senger
– Schlagzeug
Jan-Filip Ťupa
– Violoncello

Achter ohne Steuermann

Das ist die Crew, die vor etwa 9 Jahren die vage Chance ergriff, nach 25 Jahren Schifffahrt auf gecharterten Kähnen endlich wieder den Bau eines eigenen, maßgeschneiderten Bootes in Angriff zu nehmen.
Alles ausübende Musiker:innen, hätte keine/r von ihnen gedacht, dass es so lange dauert, bis diese Spielstätte eröffnet, das Boot zu Wasser gelassen wird.
 
Zur Feier des Ereignisses zeigt die Crew, dass sie über dem Bootsbau das Rudern nicht verlernt hat.
 

Karten: 14 €, erm. 9 €